Resonanztherapie- Marion Welz Heilpraktikerin Berlin - körperorientierte & biodynamische Craniosacral-Therapie, Traumatherapie, Psychotherapie, Coaching

körperorientierte & biodynamische Resonanztherapie

…von innen heraus

Wenn man ein erfüllteres und reicheres Leben führen möchte, muss man sein Herz zunächst dem Leben und der Liebe öffnen…
(Randolph Stone)

körperorientierte & biodynamische Resonanztherapie…

… bedeutet für mich aus all meinen Gaben zu schöpfen und zu schauen, mit was DU, dein Körper aber auch dein Nervensystem resoniert. Diese Art der Fähigkeit gehört für mich in den Bereich der intuitiven Heilarbeit.

Ganz praktisch: in der körperorientierten & biodynamischen Resonanztherapie lernen wir uns in einem Vorgespräch kennen und schauen, ob wir miteinander arbeiten möchten, denn Grundlage dieser Heilarbeit ist es, miteinander in Resonanz zu gehen. In Resonanz meint für mich, dass wir uns gegenseitig aufeinander einstellen, in Verbindung gehen und uns auf deiner individuelle Frequenz einschwingen. Durch meine hohe Empathie und Hellfühligkeit nehme ich über meine Sinne und mein offenes Herz Kontakt mit deinen Schwingungen in deiner ganz speziellen Situation auf und begleite dich durch deine innere Landschaft mit manchmal sehr lange festgehaltenen Emotionen. Ich gehe in Resonanz mit allem, was sich in dir zeigen möchte und wozu du und dein Körper auch bereit sind. Auch von dir abgespaltene, dissoziierte Anteile lassen sich wahrnehmen und ich begleite dich sehr sorgsam und mit deinem Einverständnis auf Ebenen, die in dir (noch) verborgen sind. Wir gehen in deine individuellen ‚Knoten‘, die vielleicht schon so lange um Erlösung bitten. Wir schauen uns das Knäuel an und ich begleite dich sehr sensitiv, diese festgesetzten Energien in deinem Körper zu lösen. Wir gehen Schritt für Schritt und nur soweit, wie du bereit bist. Wir benennen das Wahrgenommene, wobei mehr und mehr Klarheit entsteht und wir die Wahrheit sukzessive ins Licht treten lassen.

Deine Offenheit und Bereitschaft schaffen das Feld für deine Heilung.

Ich freue mich auf dich!

Kontakt

Resonanz bedeutet, berührt oder bewegt zu werden.

Der Mensch wird am Du zum Ich

(Martin Buber)

Resonanz…

… bedeutet für mich, mit meinem Gegenüber in Kontakt zu treten und auf einer Frequenz zu schwingen.

Lachen ist ansteckend oder dramatische Szenen rühren zu Tränen, wer kennt das nicht?

Nach Hartmut Rosa ist Resonanz (lateinisch: wiederhallen) die spezifische Art und Weise, wie ein Mensch in / mit der Welt wechselseitig in Beziehung tritt. Physikalisch betrachtet ist Resonanz die Beziehung zwischen zwei schwingungsfähigen Körpern, wobei der eine den anderen zum Mitschwingen in dessen Eigenfrequenz anregt und somit eine Art ‚Antwort‘ gibt. Sozusagen ein Mit-Tönen / Mit-Fühlen in der Eigenschwingung des jeweils anderen, die zur wechselseitigen Verstärkung der Schwingung führen kann (wie bspw., eine schwingende Stimmgabel auf dem Körper). Diese Sinneswahrnehmung wird durch bestimmte Nervenzellen im Gehirn (Spiegelneurone) gesteuert. Die emotionale Intelligenz ist somit angeboren und Grundlage unserer Kommunikation.

Meine Fähigkeit ist es, sehr schnell in Resonanz zu gehen. Hierdurch kann ich mich auch sehr schnell in die (Gefühls) Zustände meines Gegenübers einfinden, wobei es mir möglich ist, in der Sitzung auch die abgespaltenen Anteile wie z. B. Wut, Trauer, Schmerz wahrzunehmen und meine KlientInnen hierin behutsam zu begleiten und in Kontakt zu bringen. Auch ist es mir nach Erlaubnis möglich, in den Kontakt mit Familienangehörigen und Freunden, aber auch Verstorbenen und Ahnen zu treten. Dies kann hilfreich sein, um sich z. B. bei Menschen, mit denen wir nicht mehr im Kontakt sind oder die nicht mehr physisch unter uns weilen, bestimmte Anteile näher zu erschließen oder auch z. B. karmische Belastungen aufzulösen.