Trage dein Licht in die Welt - Beitrag Marion Welz Berlin

Trage dein Licht in die Welt

Tief in mir vernahm ich schon recht früh, dass ich mich 'besonders' fühle. Die Welt im Außen konnte es nicht erfassen und ich habe, vielleicht auch wegen meiner Hochsensibilität zu Beginn meines Da-Seins viel Dunkelheit erfahren. Meine Wahrnehmung, etwas besonderes zu sein, verbarg ich fortan tief in mir, sie musste wohl falsch sein, wenn es niemand zu sehen vermochte. Ich versteckte mich zunehmend und spielte das Spiel des Lebens mit, wie viele andere auch.
Versöhnung mit dem Innerem Kind - Blogbeitrag Marion Welz - Craniosacral - Berlin

Versöhnung mit dem Inneren Kind - ein Dialog

Was will ich nicht sehen? Wo genau will ich nicht hingucken? Ein Konflikt liegt hinter mir. Was ist es, was ich hieraus lernen, annehmen soll? In mir steigt der Satz auf: es soll heil werden?! Wer soll heil werden und wozu? Meine Seele soll heil werden, um zu vertrauen.
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst - Marion Welz

Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst

Sich einlassen, auf das, was sich zeigt. Auf das, was ist - ohne zu urteilen. Auf das Leben einlassen, ohne in den Widerstand zu gehen, denn wenn wir kämpfen, sind wir im Außen. Wenn wir annehmen, kommen wir in unser Inneres - den Raum der Liebe, der universellen Liebe.

Bewusst Sein - ein Grad des Erwachens?

Es lässt wohl nie nach – das Bewusstsein meine ich. Bewusstseinserlangung bleibt - ist unbegrenzt. Hier gibt es nichts zu erreichen, kein Ziel, was wir verfolgen können. Es ist fortlaufend. Wir werden immer bewusster, in dem, was geschieht. Wie es geschieht.

Ich gehe für Freiheit & Gerechtigkeit

Freiheit bedeutet, in meinem Handeln frei zu sein. Gerechtigkeit meint, dass wir unsere verfügbaren Ressourcen anerkennen. Hiermit sind auch natürliche Bedürfnisse gmeint wie Nähe & Kontakt und Kommunikation von Angesicht zu Angesicht.
Weniger Tun als Sein - Beitrag von Marion Welz

Mehr im Sein als im Tun sein

Weniger Tun als Sein - Es ist sehr mühsam als hochsensible Person (HSP) ständig vorauszuschauen, um den anderen nicht zu verletzten und in seinem Selbst zu respektieren.
Transformation liegt in der Luft - eine Erfahrung - Beitrag von Marion Welz Berlin

Transformation liegt in der Luft - eine Erfahrung

Ich habe schon die ganze Woche immer mal wieder ein flaues Gefühl im Bauch – ein Unwohlsein und ein wenig wie Übelkeit, aber nicht so aus geprägt. So, als ob etwas in der Luft liegt ...
Liebe ist wahrhaftig - Beitrag von Marion Welz

liebe-ist-wahr-haftig.de

Ich war stolz, in einer Demokratie zu leben - mit all ihren Rechten. Welche Werte sind uns (noch) wichtig und wie möchten wir diese zukünftig leben? Ich glaube an die Liebe - und was hieraus Neues erwächst!
Öffne dein Herz & trage Liebe in die Welt - Beitrag von Marion Welz

Öffne dein Herz & trage Deine Liebe in die Welt!

Öffne dein Herz, auch wenn es sich sehr verletzlich anfühlt. Wenn du dich verschlossen hältst, hältst du viel von deinem Selbst zurück. Du gibst dich nicht preis ...
Wahrnehmung & in den Körper spüren - Beitrag von Marion Welz

Körperwahrnehmung & Spüren

Eine Klientin wurde von klein auf von Ihrem Vater "Elefantenbaby" genannt, obwohl sie nie übergewichtig war, wohl aber kräftige Beine besaß.